Fürstlicher Lustgarten mit spektakulärem Gewächshaus

Botanischer Garten Karlsruhe

VON DER LUTHERROSE BIS ZUM GÄNSEBLÜMCHEN

MARTINS ROSE – WAS BLUMEN SAGEN

Symbol für Sonderführungskategorie „Kinder & Familie“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Botanischer Garten Karlsruhe
Sonderführung: Kinder & Familie
Referent: Helene Seifert M. A
Termin: Samstag, 08.09.2018, 14:30
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 2 Stunden

Eine gelbe Rose als Geschenk – das hatte einst eine Bedeutung. Heute wissen nur wenige, was damit gemeint sein könnte. Sprichwörtlich sind die Eigenschaften der Blumen, etwa das „bescheidene Veilchen“ aus vielen Poesiealben. Martin Luther dachte sich eine besondere Rose in „aller Engel Farbe“ aus – welche Farbe war das? Am Ende dieser Führung entsteht noch ein Bild. Das Motiv: die „Königin der Blumen“!

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Samstag, 9. Juni 2018| 14:30 Uhr
Samstag, 8. September 2018| 14:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

BOTANISCHER GARTEN KARLSRUHE

Hans-Thoma-Straße 6, 76131 Karlsruhe 
Service Center Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15, Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19
service@schloss-bruchsal.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Kasse im Hofgärtnerhaus

Preis

Erwachsene 9,00 €

Ermäßigte 4,50 €

Familien 22,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen, auch in Fremdsprachen, können telefonisch vereinbart werden. Gruppen bis 20 Personen: 162,00 € pauschal, jede weitere Person 8,10 €.