Besonderheiten am Wegesrand

Verborgene Schätze

Kübelpflanzen und Blumen, alte Bäume, Brunnen, Figuren – im Botanischen Garten gibt es eine Menge zu entdecken. Doch sollte man nicht den Blick fürs Detail verlieren.

Erinnerung an einen Botaniker

Ungewöhnliche Früchte und ein interessanter Name: die Blasenesche oder Koelreuteria paniculata. Die Blasenesche

Korallenstrauch (Erythrina crista-galli) vor dem Torbogengebäude des Botanischen Gartens Karlsruhe

Ein langes Leben

Umbauten, Kriege und Brände überlebt: Manche Pflanzen stammen noch aus der Zeit des Markgrafen von Baden-Durlach. Der Doppel-Palmfarn

Versenden
Drucken