Fürstlicher Lustgarten mit spektakulärem Gewächshaus

Botanischer Garten Karlsruhe

SONDERFÜHRUNG FÜR DEMENZKRANKE UND IHRE ANGEHÖRIGEN

STREIFZÜGE DURCH DEN GARTEN

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Botanischer Garten Karlsruhe
Sonderführung: Wissen & Staunen
Referent: Anne Schneider, Kursleiterin für ganzheitliches Gedächtnistraining und Susanne Zedelius, Ergotherapeutin
Termin: Donnerstag, 27.06.2019, 15:00
Dauer: 1 Stunde

Im geschützten Rahmen des Schlossgartens werden für an Demenz erkrankte Menschen Übungen angeboten, die mühelos und mit Freude bewältigt werden können. Einfache Aufgaben für die Kognition (Bewegen der grauen Zellen), Sinnesübungen (Sehen, Riechen, Schmecken, Tasten, Hören) sowie biografisches Erinnern und leichte Bewegungsübungen stehen auf dem Programm. Alle Übungen sind auch für Rollstuhlfahrer möglich.

Service

Information und Anmeldung (erforderlich)

BOTANISCHER GARTEN KARLSRUHE
Hans-Thoma-Straße 6
76131 Karlsruhe
Service Center
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19
service@schloss-bruchsal.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

TREFFPUNKT: Kasse im Hofgärtnerhaus
KARTENVERKAUF: bei den Referenten

Preis

pro Person 12,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Hinweis

Dieses Angebot ist für Gruppen buchbar, auch in den Schlossgärten von Bruchsal und Rastatt.