EIN LITERARISCH-BOTANISCHER RUNDGANGKRÄUTER UND BLUMEN IN DER POESIE

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Botanischer Garten Karlsruhe
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Helene Seifert M.A.
Termin: Sonntag, 14.05.2023, 14:30
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Seit jeher haben Gärten viele Dichter inspiriert. Bereits in der Antike wurden Gedichte über Kräuter verfasst, aus dem Mittelalter sind Zaubersprüche überliefert. In der Neuzeit tauchen Heilkräuter in Märchen auf. Später widmet zum Beispiel Johann Wolfgang von Goethe dem Gingko ein Gedicht. Bei dieser Führung werden verschiedene Pflanzen zusammen mit dem passenden Gedicht vorgestellt und zur Erinnerung kleine Kräuterbüschel gebunden.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 14. Mai 2023 | 14:30 Uhr
Sonntag, 16. Juli 2023 | 14:30 Uhr

Adresse

BOTANISCHER GARTEN KARLSRUHE
Hans-Thoma-Straße 6
76131 Karlsruhe

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Service Center
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19
service@schloss-bruchsal.de

Kartenverkauf

Kassenautomat im Eingangsbereich der Schaugewächshäuser

Treffpunkt

Kasse Eingang Schaugewächshäuser

Dauer

1,5 bis 2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 20 Personen

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Auch in englischer und italienischer Sprache buchbar.

Auch für Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse geeignet.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.