Wir berichten über uns Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten des Botanischen Gartens Karlsruhe aus den vergangenen Monaten.


51 Treffer

Botanischer Garten Karlsruhe

Sonntag, 25. Juli 2021 | Führungen & Sonderführungen

Malen im Garten für Kinder und Erwachsene. Sonderführung am Sonntag

Im Rahmen des Themenjahrs 2021 der Staatlichen Schlösser und Gärten „Exotik – Faszination & Fantasie“ erkunden die Besucherinnen und Besucher am 1. August die exotischen Pflanzen im Botanischen Garten Karlsruhe. Bei der Familienführung „Den Pflanzenmalern auf der Spur“ um 14.30 Uhr kommt aber auch das Malen der besonderen Gewächse nicht zu kurz. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 06221. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 23. Juli 2021 | Allgemeines

Foto-Aktion „Souvenirs“ lädt zum Erinnern und Gewinnen ein

Erinnerungen an schöne Erlebnisse in den Schlössern, Klöstern und Gärten des Landes – die stellen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bei ihrer neuen Aktion „Souvenirs“ in den Mittelpunkt. Wer in den letzten Monaten in Erinnerungen geschwelgt und Bilder gesichtet hat, kann jetzt Fotos aus den Jahren 1950 bis 2000 einsenden und gewinnen. Die Aktion „Souvenirs“ geht bis zum 31. Oktober. Alle Infos findet man unter www.schloesser-und-gaerten.de/fotogewinnspiel.

Detailansicht
Botanischer Garten Karlsruhe

Montag, 12. Juli 2021 | Führungen & Sonderführungen

Urgeschichte der Pflanzenwelt erkunden. Sonderführung für Familien am Sonntag

Die Familienführung „Auf der Suche nach dem verlorenen Mammut“ am 18. Juli um 14.30 Uhr zeigt mit Gießkanne und Gartenschürze den jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern Pflanzen aus dem Zeitalter der Dinosaurier. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Botanischer Garten Karlsruhe

Mittwoch, 7. Juli 2021 | Allgemeines

11. Juli 1723: Karoline Luise, die Förderin der Botanik, wird in Darmstadt geboren

Am 11. Juli 1723, vor 298 Jahren, wurde Karoline Luise von Hessen-Darmstadt, bekannt für ihre Wissbegierde und ihre Liebe zu Pflanzen, geboren. In ihrer harmonischen Ehe mit Markgraf Karl Friedrich widmeten sich beide ihrer Leidenschaft für die Botanik und legten eine wissenschaftliche Sammlung mit Pflanzen aus aller Welt an. Das Themenjahr 2021 der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg widmet sich genau diesem Bereich: „Exotik. Faszination und Fantasie“. Der Botanische Garten Karlsruhe ist eines von 15 Monumenten des Landes, in dem die Gäste die Spuren fremder Kulturen und ferner Kontinente erkunden können.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 6. Juli 2021 | Allgemeines

Extremwetter-Situationen – zukünftige Herausforderungen für Kulturdenkmäler

Schwere Schäden haben die Gewitter und Orkane der letzten Woche hinterlassen. Und obwohl die großen Schlossgärten in der Obhut der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg nicht in den Zentren des Sturms lagen, zeichnet sich auch hier deutlich ab: Der Klimawandel bringt nicht nur durch zunehmende Hitze und Trockenheit neue Herausforderungen. Auch die häufigeren Extremwetterlagen bedeuten neue Aufgaben – und mehr Aufwand.

Detailansicht
Botanischer Garten Karlsruhe

Dienstag, 6. Juli 2021 | Allgemeines

Der Botanische Garten Karlsruhe öffnet seine Schauhäuser wieder!

Fast ein dreiviertel Jahr waren die Schaugewächshäuser des Botanischen Gartens Karlsruhe geschlossen. Jetzt können die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg die historischen Glas- und Stahlkonstruktionen wieder öffnen. Ab Samstag, den 10. Juli, sind die eindrucksvollen Pflanzenhäuser samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 17.45 Uhr wieder zugänglich – unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Regeln. Außerdem ist jetzt die jährliche Sommerausstellung der Karlsruher Kunstakademie auf dem Freigelände des Gartens gestartet. Unter dem Titel „Komm, wir ernten schnell und pflanzen nochmal neu“ sind eigens für diese Fläche geschaffene Werke von Studierenden der Akademie zu sehen.

Detailansicht
Schloss Bruchsal | Botanischer Garten Karlsruhe | Barockschloss Mannheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Montag, 5. Juli 2021 | Allgemeines

„Exotik ‒ Faszination & Fantasie“: Ein Themenjahr mit nachhaltiger Wirkung

Am 5. Juli eröffneten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg offiziell das diesjährige Themenjahr im Residenzschloss Rastatt: „Exotik ‒ Faszination & Fantasie“ spürt in den 15 teilnehmenden Schlössern, Gärten, Klöstern und Kleinoden den Spuren fremder Kulturen und ferner Kontinente nach. Für die Staatlichen Schlösser und Gärten ist es ein ganz besonderes Themenjahr: Der aktuelle Diskurs von Kultureinrichtungen um die Herkunft von Kulturgütern im Zeitalter der Entdeckungen verändert den Blick auch auf die Sammlungen in den Monumenten im Südwesten. Es ermöglicht ein neues Verständnis für deren kulturellen Wert und eröffnet neue Wege für ihre Vermittlung.

Detailansicht
Botanischer Garten Karlsruhe

Montag, 5. Juli 2021 | Allgemeines

Die Ringelblume, eine Pflanze mit großer Tradition – Blühereignis im Juli

Einen ungewöhnlichen Kandidaten präsentiert Gartenleiter Thomas Huber als blühende Pflanze des Monats im Juli: die Ringelblume. Alle kennen die unkomplizierte Sommerblume aus vielen Gärten. Aber die „Calendula officinalis“ ist eine Pflanze mit viel Geschichte – und wurde im Botanischen Garten Karlsruhe bereits im 19. Jahrhundert in zwölf Spielarten gezogen! Mehr über die blühenden Pflanzen des Monats, jeweils vorgestellt vom Gartenfachmann Thomas Huber, findet man auf der Internetseite des Botanischen Gartens Karlsruhe www.botanischer-garten-karlsruhe.de.

Detailansicht