WISSENSWERTES RUND UM DIE FRÜHJAHRSBLÜHERTULPEN UND NARZISSEN

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Botanischer Garten Karlsruhe
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Thomas Huber oder Günter Seibert
Termin: Sonntag, 28.04.2024, 14:30
Dauer: 1,5 Stunden

Im 17. Jahrhundert herrschte „Tulpenzwiebelwahn“ ­­– die Blumenzwiebeln galten als heiße Ware! Mit ihnen wurde spekuliert, bis der Markt zusammenbrach und zum ersten Börsencrash der Geschichte führte. Heute wachsen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen überall. Sogar verwildert entfalten die einst so kostbaren Frühjahrsblüher ihre Pracht – auch auf der berühmten Scilla-Wiese. Bei diesem botanischen Rundgang erfahren die Gäste mehr über Tulpen und Narzissen. Vom Schlossgärtner gibt es zudem fachmännische Tipps für die heimische grüne Oase.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 14. April 2024 | 14:30 Uhr
Sonntag, 28. April 2024 | 14:30 Uhr

Adresse

BOTANISCHER GARTEN KARLSRUHE
Hans-Thoma-Straße 6
76131 Karlsruhe

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Service Center SchlösserTouren GbR
Telefon +49(0)62 21.65 88 80
Telefax +49(0)62 21.65 88 818
service@schloss-bruchsal.de

Kartenverkauf

Kassenautomat im Eingang der Schaugewächshäuser

Treffpunkt

Eingang der Schaugewächshäuser

Dauer

1,5 bis 2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 20 Personen

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 162,00 €, jede weitere Person 8,10 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 8,10 €